Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten, Einsätze, Termine und bekommen somit einen kleinen Einblick in die Aufgaben unserer Feuerwehr.

 

Rund um die Uhr für Sie da

Ihre Feuerwehr Etterzhausen

Unter Termine ist der Veranstaltungs- und Übungskalender 2019 online

Einsatz 02/2019  15.01.2019  17.50 Uhr - 19.15 Uhr

Verkehrsunfall Ortsdurchfahrt Etterzhausen

 

Zu einem Verkehrsunfall in der Ortsdurchfahrt Etterzhausen wurden wir zur bereits anwesenden Polizei alarmiert. An der Einsatzstelle wurde ein seitlich liegender Geländewagen vorgefunden in dem sich noch eine Person befand. Der Herr wurde von uns aus seinem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Der Verkehr wurde anschließend einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nachdem das Fahrzeug abgeschleppt war reinigten wir die Fahrbahn und konnten die Unfallstelle verlassen.

 

Motorsägenkurs Kreislehrgang

14.01.2019 - 15.01.2019

 

5 Kameraden unserer Feuerwehr nahmen an einen 2-tägigen Motorsägenkurs teil. Am ersten Tag stand bei uns im Gerätehaus die Theorie am Plan bevor es am zweiten Tag dann nach Langenkreith in den Wald ging um dort das theoretische ins praktische umzusetzen.

Vielen Dank an die Teilnehmer für die investierte Freizeit
Florian Aichner
Florian Kirchner
Dominik Schiegl
André Schmidbauer
Stefan Teichmann

Jahreshauptversammlung 2019

 

Zur Jahreshauptversammlung an diesen Sonntag wurde neben den üblichen Rückblick auf 2018 auch wieder Ehrungen für 25 Jahren – 40 Jahren und sogar 2 mal für 50 Jahre vollzogen. Wir gratulieren den Geehrten und unseren 2 neuen Ehrenmitgliedern und bedanken uns für die Treue.

 

Einsatz 01/2019  11.01.2019  07.39 Uhr - 10.00 Uhr
LKW-Brand A3 Sinzing - Regensburg auf der Autobahnbrücke

 

Wir wurden zu einem LKW-Brand auf der Sinzinger Autobahnbrücke nachalarmiert. Wir unterstützten die erstalarmierten Feuerwehren Sinzing und Pentling mit Löschwasser und einem Atemschutztrupp. Neben uns wurde die FF Nittendorf, FF Undorf und FF Beratzhausen zur Verkehrsabsicherung bzw. zur Wasserversorgung nachalarmiert. Nach ca. 2 Stunden war der Brand aus und wir konnten die Einsatzstelle verlassen.