Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten, Einsätze, Termine und bekommen somit einen kleinen Einblick in die Aufgaben unserer Feuerwehr.

 

Rund um die Uhr für Sie da

Ihre Feuerwehr Etterzhausen

18.05.2017  Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Hilfeleistungseinzatz"

 

Gemeinsam mit der FF Nittendorf und FF Pollenried legten wir gestern nach intensiven üben die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" ab. Wir konnten Gesamt 4 Gruppen stellen davon auch wieder eine ganze Gruppe in der Stufe "Bronze". Alle vier Gruppen legten die Prüfung mit Erfolg ab. Im Anschluss konnten wir noch ein paar gemütliche Stunden bei uns im Gerätehaus verbringen und freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Leistungsabzeichen in 2 Jahren

16/2017  16.05.2017  17.26 Uhr - 18.00 Uhr

Einsatz auslaufende Betriebsstoffe nach Motorradunfall

 

Nach einen Zusammenstoß zwischen einem PKW und einen Motorrad auf der ehemaligen B8 Höhe der Pizzeria wurden wir zur Beseitigung des auslaufenden Benzins aus dem Motorrad gerufen. Zugleich regelten wir den Verkehr und sicherten die Unfallstelle ab. Der verunfallte Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt.

15/2017  11.05.2017  19.05 Uhr - 20.00 Uhr

Einsatz Wohnungsöffnung Wagnerbergstraße, Etterzhausen

 

Wir wurden zu einer Wohnungsöffnung in die Wagnerbergstraße gerufen. Dort eingetroffen wurde uns die Tür durch eine weitere im Haus wohnende Person geöffnet. Die bereits auf der Anfahrt befandenen Kameraden der Feuerwehr Undorf konnten daraufhin die Alarmfahrt abbrechen. Wir unterstützten noch den Rettungsdienst bei der Versorgung der Patientin und kehrten nach ca. 1 Stunde wieder ins Gerätehaus zurück.

 

14/2017  30.05.2017  12.36 Uhr - 13.15 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall BAB 3 zwischen Laaber und Nittendorf

 

Mit den Feuerwehren Undorf, Laaber und Nittendorf wurden wir zu einen umgestürzten Kleintransporter mit eingeklemmter Person gerufen. Bereits bei der Anfahrt konnte die Feuerwehr Laaber Entwarnung geben das sich alle Personen aus dem Fahrzeug selbst befreien konnten. Wir brachen daraufhin die Alarmfahrt ab und kehrten ins Gerätehaus zurück.

13/2017  24.04.2017  8.52 Uhr - 10.30 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Staatsstraße 2660 Höhe Brücke Glockensiedlung (ehemals B8)

 

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf die Staatsstraße Höhe Brücke zur Glockensiedlung gerufen. Gemeinsam mit der FF Nittendorf unterstützten wir den HvO bei der Personenbetreuung, sicherten die Unfallstelle und regelten den Verkehr einseitig daran vorbei. Zur Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe wurde ein Spezialunternehmen aus Regensburg hinzugezogen. Da sich zu diesem Zeitpunkt unser LF 16 in der Werkstatt befand fuhr der gemeindliche Bauhof selbstständig zur Unterstützung mit dem Pollenrieder LF 10 die Unfallstelle an.

12/2017  02.04.2017  13.18 Uhr - 15.00 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Staatsstraße Höhe Autobahnbrücke (ehemals B8)

 

Ein PKW kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Dabei wurden 4 Personen verletzt und vom alarmierten Rettungsdienst versorgt. Wir reinigten die Unfallstelle und sicherten diese gegen Brandgefahr. Die Feuerwehr Nittendorf sicherte die Unfallstelle und regelte den Verkehr einseitig am Unfall vorbei.

11/2017  25.03.2017  13.48 Uhr - 16.00 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Staatsstraße Etterzhausen - Mariaort

 

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Höhe des Parkplatzes nach der Tankstelle Ederer gerufen. Dort war ein BMW X1 aus bislang ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum gefahren. Gemeinsam mit der Feuerwehr Undorf befreiten wir die Person aus Ihrem Fahrzeug mit beiden Rettungssätzen. Die Fahrerin wurde dem Rettungsdienst übergeben und in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr aus Nittendorf und Mariaort sicherten die Unfallstelle und leiteten den Verkehr an dieser vorbei. 

Fotos: Auer

10/2017  16.03.2017  7.58 Uhr - 9.00 Uhr

Einsatz Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes Thumhausen

 

Heute Morgen wurden wir zu einer brennenden Scheune nach Thumhausen alarmiert. Die Leitstelle Regensburg alarmierte hierbei nach "B4" die Feuerwehren Eichhofen/Thumhausen, Haugenried, Viehhausen, Schönhofen, Undorf, Nittendorf, Pollenried, Etterzhausen und die Drehleiter aus Hemau, sowie den Rettungsdienst und die Polizei. Durch das schnelle eingreifen der direkt umliegenden Feuerwehren konnte das übergreifen auf das Wohnhaus verhindert werden.

 

Auch die Presse berichtete darüber, zum Artikel geht´s hier

09/2017  12.03.2017  14.16Uhr - 14.45 Uhr 
Einsatz Rauchentwicklung Pkw Ortsdurchfahrt 

Wir würden zu einer Rauchentwicklung aus einem Pkw auf die B8 gerufen. Da das Fahrzeug gleich gegenüber unseres Gerätehauses stand könnten wir sofort der Leitstelle Entwarnung geben und die hinzualarmierte FF Nittendorf abbestellen. Wir sicherten das Fahrzeug und entfernten auslaufende Betriebsstoffe. 

08/2017 06.03.2017  13.40 Uhr - 14.15 Uhr

Einsatz Wohnungsöffung / Tragehilfe Simmettal

 

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurden wir zu einer Tragehilfe gerufen um eine Person die aus dem Krankenhaus zurückkam durch ein enges Treppenhaus in die Wohnung zu tragen.

Bevor es zur Tragehilfe kam wurde eine Wohnungsöffnung gemeldet da die Vermutung bestand das die im Haus wohnende bzw. wartende Person des Kranken auch etwas zugestoßen sein könnte da diese die Wohnung nicht öffnete. Dazu war die FF Undorf mit den Türöffnungssatz ebenfalls alarmiert worden.

07/2017  22.02.2017  12.32 - 13.30 Uhr

Einsatz Wohnungsöffnung / Tragehilfe Wagnerbergstraße

 

Zu einer Wohnungsöffnung in die Wagnerbergstraße in Etterzhausen wurden wir heute mit der Feuerwehr Undorf in der Mittagszeit alarmiert. Bei unseren eintreffen war die Türe bereits durch einen weiteren Bewohner des Hauses geöffnet worden. Wir unterstützten anschließend den Rettungsdienst beim Abtransport der gestürzten Person da der Weg über das enge Treppenhaus nicht möglich war.

06/2017  10.02.2017  12.03 - 13.00 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall A3 zwischen Nittendorf und Laaber

 

Gemeinsam mit der Feuerwehr Nittendorf wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A3 zwischen Nittendorf und Laaber alarmiert. Dort war ein PKW auf einen LKW aufgefahren. Der PKW-Fahrer wurde beim eintreffen bereits vom HvO Nittendorf versorgt. Wir stellten daraufhin den Brandschutz sicher und reinigten die Unfallstelle. Die FF Nittendorf sperrte die Überholspur und leitete den Verkehr am Unfall vorbei.

 

05/2017  03.02.2017  11.45 -  12.30 Uhr

Einsatz Tierrettung zwischen Penk und Pielenhofen

 

Wir wurden von der Leitstelle telefonisch über einen umherirrenden Schwan informiert und verbrachten diesen nachdem wir in eingefangen haben wieder in die Naab.

04/2017  19.01.2017  20.10 - 20.45 Uhr

Einsatz Tragehilfe Rettungsdienst

 

Zur Unterstützung des bereits anwesenden Rettungsdienstes wurden wir in die Glockensiedlung alarmiert. Dort musste eine Person aus dem 2. Stock durch ein enges Treppenhaus mit Hilfe des Tragetuches aus dem Haus gebracht werden.

03/2017  19.01.2017  17.34 Uhr - 18.15 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall im Ortsbereich

 

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall in der Ortsdurchfahrt gerufen. Wir sicherten die Unfallstelle und regelten den Verkehr. Im Anschluss beseitigten wir noch die auslaufenden Betriebsstoffe und konnten die Straße daraufhin wieder freigeben.

02/2017  17.01.2017  17.24 Uhr - 18.30 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Etterzhausen - Mariaort

 

Zu einen Auffahrunfall zwischen Etterzhausen und Mariaort wurden wir mit den Feuerwehren aus Kneiting und Mariaort alarmiert. Wir sperrten daraufhin gemeinsam die Fahrbahn Richtung Etterzhasuen und leiteten den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei. Die Unfallstelle wurde gereinigt und konnte kurz darauf wieder freigegeben werden.

01/2017  15.01.2017  14.15 Uhr - 16.30 Uhr

Einsatz Wasserschaden Glockensiedlung

 

Durch einen Anruf eines Feuerwehrmitglieds rückten wir ohne Alarmierung zu einen vollgelaufenen Keller aus. Diesen pumpten wir mit Hilfe der Tauchpumpe aus und konnten kurz darauf die Einsatzstelle verlassen.