06.10. - 07.10.2018 Jugendfeuerwehr Etterzhausen

Berufsfeuerwehrtag 2018 + Jugendleistungsabzeichen

 

Aufregender Tag für die Jugendfeuerwehren des Marktes Nittendorf. Zum Dienstbeginn 08.00 Uhr fanden sich 13 Jugendliche der Feuerwehr Etterzhausen im Gerätehaus bepackt mit Schlafsack und Isomatte ein um dort in das Leben eines Berufsfeuerwehrmannes (-Frau) 24 Stunden zu schnuppern. Über den ganzen Tag verteilt fanden Übungseinsätze statt und zwischen deren war auch noch ausreichend Zeit für Spiel und Spass im Gerätehaus. Ein Höhepunkt des Tages war bereits um 09.37 Uhr als der Alarm "Brand Gutshof" ertönte. Dort waren alle Jugendfeuerwehren des Marktes beteiligt sowie die Drehleiter aus Beratzhausen. Vor Ort erstellten die Jugendlichen eine Wasserversorgung aus der Naab und löschten den angenommenen Brand im Gutshof mit mehreren Strahlrohren. Zugleich konnten alle Jugendlichen auch mal mit der Drehleiter einen Ausflug in luftige Höhen unternehmen. Nach diesen Einsatz wurden die Fahrzeuge wieder Einsatzbereit gemacht um rechtzeitig an der Jugendleistungsspange teilzunehmen die alle Jugendlichen ab 14 Jahren ablagen durften. Nach einen gemeinsamen Abendessen im Gerätehaus Nittendorf wurden noch einige Einsätze in der Nacht gefahren bevor dann am Sonntag um 08.00 Uhr in der Früh jeder erschöpft aber glücklich nachhause durfte.

 

 

09.11.2017 Jugendwissenstest

 

Am Abend des 09.11.2017 fand im Gerätehaus Undorf der Wissenstest für die Marktfeuerwehren Nittendorf statt. Dabei nahmen auch 8 Jugendliche unserer Feuerwehr teil. Alle 8 Teilnehmer legten diesen mit Erfolg ab und konnten die Stufe Bronze bzw. Silber erreichen. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch, weiter so.


29.07.2017 Kinder- und Jugendfeuerwehr Ausflug in den Bayernpark

 

Am Samstag machten wir uns gegen 8 Uhr mit unserer gesamten Kinder- und Jugendfeuerwehr auf den Weg in den Bayernpark. Gestärkt mit einer kleinen Brotzeit im Bus und Getränken teilten wir uns in kleinen Gruppen und machten den Freizeitpark unsicher. Zum gemeinsamen Mittagessen trafen wir uns wieder und konnten danach wieder mit vollen Elan in die 2. Runde starten. Gegen 15.30 Uhr machten wir uns wieder auf den Heimweg und bei einem waren wir uns alle einig das wir einen solchen lustigen Ausflug nächstes Jahr wieder machen. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle an die vielen Betreuerinnen und Betreuer ohne dessen Hilfe ein solcher Ausflug nicht möglich wäre.

 


22.-23.10.2016 Jugendfeuerwehr Berufsfeuerwehrtag

 

Eine grandiose 24 Stunden Schicht wie in der Berufsfeuerwehr durfte unsere Jugend dieses Wochenende erleben. Gleich am Samstag um 8 Uhr bezogen unsere 10 Jugendlichen das Feuerwehrhaus und nahmen Ihre neuen Schutzanzüge entgegen. Um 10 Uhr ging es dann nach Nittendorf wo der Wissenstest mit den restlichen Feuerwehren des Marktes Nittendorf abgelegt wurde. Nach einem gemeinsamen Mittagessen kam schon kurz darauf der erste Alarm dieses Tages "Brand PKW in Haugenried". Dorthin wurden alle Feuerwehren des Marktes Nittendorf alarmiert nachdem sich während der Anfahrt das Einsatzbild änderte und nun ein LKW-Brand daraus wurde (TVaktuell, Wochenblatt und MZ berichtete). Nach diesen Einsatz wurde die Einsatzbereitschaft im Gerätehaus wieder hergestellt und nach Abendessen gab es noch Schulungen und weitere Einsätze. Nach dem Weckruf um 5.30 Uhr wurde noch gemeinsam gefrühstückt und alle Kinder wieder nachhause gebracht.

 

Hier noch die Links zu den Presseberichten :

 

Wochenblatt Regensburg

 

Mittelbayerische Zeitung

 

TVA Fernsehbericht


08.10.2016  Jugendfeuerwehr Besuch in der Feuerwehrschule Lappersdorf

 

Am Samstag Mittag machten wir uns gemeinsam mit unserer Jugendfeuerwehr auf den Weg zum Tag der offenen Tür der Feuerwehrschule in Lappersdorf. Dort konnten unsere Jugendlichen sämtliche Feuerwehrfahrzeuge von klein bis groß bestaunen, einen Vorgeschmack in der Atemschutzstrecke bekommen falls sie mal Atemschutzträger werden und die Lehr- und Schulungsmöglichkeiten besichtigen.