Einsätze 2018

22/2018  Einsatz 09.09.2018  13.07 Uhr - 14.00 Uhr

Brand Freifläche klein Staatsstraße 2660 Etterzhausen - Mariaort

 

Zu einer Rauchentwicklung wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Mariaort und Kneiting gerufen. Bei der Suche konnten wir allerdings nur 2 Männer antreffen die an der Naab während des Angelns einen Grill angemacht haben.

21/2018  Einsatz 31.08.2018  15.32 Uhr - 16.15 Uhr

Verkehrsunfall  A3 Nittendorf - Laaber

 

Wir wurden mit dem Einsatzstichwort "Person eingeklemmt" zu einen Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen NIttendorf und Laaber gerufen. Da wir auf diesen Abschnitt keinen Verkehrsunfall vorgefunden haben wurde die Einsatzfahrt bis nach Beratzhausen fortgestetzt sowie auch in der Gegenrichtung. Mit uns waren die Feuerwehren aus Undorf, Laaber, Schönhofen und Pentling im Einsatz.

20/2018  Einsatz 29.07.2018  14.51 Uhr - 15.30 Uhr
PKW-Brand A3 Nittendorf - Laaber

Mit der Feuerwehr aus Nittendorf wurden wir zu einem PKW-Brand auf Höhe der Ausfahrt der Autobahnmeisterei gerufen. Das Fahrzeug stand beim eintreffen bereits im Vollbrand und wurde von uns abgelöscht. Die FF Nittendorf sicherte die Unfallstelle ab.

19/2018  Einsatz 26.07.2018  18.41 Uhr - 19.45 Uhr

Verkehrsunfall mit mehreren PKW A3 Nittendorf - Sinzing

 

Wir wurden zu einen Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Nittendorf und Sinzing Höhe Parkplatz Grafenried gerufen. Dort war ein Klein-LKW auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Ein weiterer PKW war in die Leitplanke gefahren.Nach erster Erkundung und vom bereits anwesenden Rettungsdienst konnte schnell Entwarnung gegeben werden das keine Personen mehr in den Fahzeugen waren. Wir stellten den Brandschutz sicher, banden auslaufende Flüssigkeiten und sicherten die Unfallstelle ab. Neben uns waren die Kameraden der FF Nittendorf, FF Undorf, FF Sinzing sowie die Führungskräfte KBM Schmaus, KBI Ziegaus, KBR Scheuerer an die Einsatzstelle alarmiert worden.

18/2018  Einsatz 08.07.2018  10.36 Uhr - 11.30 Uhr

Angelschnur in Stromleitung

 

Zu einen etwas anderen Einsatz wurden wir heute Früh gerufen. Einen Fischer hatte sich beim auswerfen seiner Angel die Schnur in der Oberleitung verfangen. Aus Sicherheitsgründen sperrten wir den anliegenden Fussweg an der Naab ab und hielten die Bootsfahrer an weiträumig der herabhängenden Schnur vorbeizufahren. Wir verständigten den Energieversorger um den Strom abzuschalten und konnten danach die Angelschnur von der Oberleitung beseitigen.

17/2018  Einsatz 05.07.2018  15.46 Uhr - 16.15 Uhr

Brand Freifläche Bahnstrecke Etterzhausen - Undorf

 

Wir wurden zu einen Bahndammbrand kurz nach dem Bahnhof Etterzhausen gerufen. Mit Hilfe des Schnellangriffs konnten wir diesen schnell eindämmen und ein weiteres ausbreiten verhindern.

16/2018  Einsatz 02.07.2018  04.40 - 05.00 Uhr 

Wasserrohrbruch Kirchbergstraße Etterzhausen

 

Von einem Anwohner wurde ein Wasserrohrbruch in einer Hofeinfahrt festgestellt. Wir stellten über den Wasserschieber das Wasser ab und verständigten den Wasserzweckverband.

15/2018  Einsatz  24.06.2018  08.30 Uhr - 09.15 Uhr

Rauchentwicklung im Gebäude / Glockensiedlung Etterzhausen 

 

Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Nittendorf und Undorf wurden wir in die Glockensiedlung zu einer unklaren Rauchentwicklung gerufen. Wir schickten sofort einen Trupp zur Erkundung in den Heizraum von dem der Rauch austrat. Die FF Nittendorf stellte einen Sicherungstrupp und erstellte eine Wasserversorgung zu unserem Fahrzeug. Die FF Undorf blieb in Bereitstellung mit weiteren PA-Trupps. Bei der Erkundung konnte kein Brand festgestellt werden. Die Rauchentwicklung entstand durch einen Defekt am Heizkessel. Neben den Rettungsdienst, den Feuerwehren Nittendorf und Undorf wurde auch KBM Brezl sowie KBI Ziegaus an die Einsatzstelle gerufen die allerdings ihre Alarmfahrt abbrechen konnten. Zur genauen Ursachenentstehung wurde der zuständige Kaminkehrer nach alarmiert.

14/2018  Einsatz 18.06.2018  19.26 Uhr  -  19.45 Uhr
Brandmeldeanlage Gutshof Etterzhausen

 

Erneut wurden wir wieder durch einen technischen Defekt an der Meldeanlage in den Gutshof Etterzhausen gerufen.

13/2018 Einsatz 17.06.2018  20.40 Uhr - 21.00 Uhr

Brandmeldeanlage Gutshof Etterzhausen

 

Durch einen technischen Defekt wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Erkundung des Gebäudes konnten wir der Leitstelle Entwarnung geben.

12/2018  03.06.2018  08.00 - 10.00 Uhr

Einsatz Absicherung Fronleichnamsprozession

11/2018  28.05.2018  08.23 Uhr - 10.30 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Etterzhausen - Mariaort

 

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich kurz vor der Tankstelle Ederer alarmiert. Wir leitenden den laufenden Verkehr an der Unfallstelle vorbei, banden auslaufende Betriebsstoffe und stelten den Brandschutz sicher.

10/2018  27.05.2018  00.25 Uhr - 1.30 Uhr
Einsatz Gasgeruch Parkplatz Brunnenwiese Nittendorf

 

Mit den Kameraden aus Nittendorf wurden wir in der Nacht auf einen Parkplatz an die Brunnenwiese alarmiert. Dort wurde Gasgeruch festgestellt. Wir haben den Parkplatz mit Hilfe unseres Ex-Warngeräts geprüft und konnten den Gefahrenbereich lokalisieren. Das austretende Gas wurde an einem PKW festgestellt. Wir stellten die Zufuhr am Tank ab und konnten nach kurzer Zeit und weiteren Messungen den Parkplatz wieder freigeben. Neben uns und Nittendorf wurde auch der Kreisbrandmeister für Gefahrgut Stadlbauer sowie der für uns zuständige KBM Schmaus an die Einsatzstelle alarmiert.

09/2018 13.05.2018  07.00 Uhr - 13.00 Uhr
Einsatz Absperrung Regensburg Marathon

 

Wie jedes Jahr waren wir wieder mit 10 Einsatzkräften an den Absperrmaßnahmen zum Regensburg Marathon in der Altstadt vertreten.

08/2018  23.04.2018  13.04 Uhr - 14.00 Uhr

Einsatz Unterstützung Rettungsdienst Domspatzenstraße

 

Zur Unterstützung des bereits anwesenden Rettungsdienstes wurden wir mit der Drehleiter der BF Regensburg in die Domspatzenstraße gerufen. Wir halfen dem anwesenden Rettungsdienst die Person aus dem Haus in den Rettungswagen zu transportieren.

07/2018  04.04.2018  10.18 Uhr - 11.30 Uhr

Einsatz Verkehrsunfall Kreuzung Nittendorf

 

Mit der Feuerwehr Nittendorf wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorradfahrer gerufen. Vor Ort banden wir auslaufende Betriebsstoffe und sicherten die Unfallstelle ab.

06/2018  16.03.2018  16.01 Uhr -  16.15 Uhr

Einsatz Wohnungsöffnung Ortsbereich

 

Wir wurden von der Polizei nachgefordert eine Haustüre zu öffnen. Die Kameraden der FF Undorf wurden dazu ebenfalls mit ihren Türöffnungssatz alarmiert. Während der Anfahrt wurde uns mitgeteilt das kein Eingreifen mehr durch uns nötig ist.

05/2018  10.03.2018  19.26 Uhr - 21.00 Uhr

Einsatz  Verkehrsunfall St. 2165  Etterzhausen  -  Penk

 

Ein aus Pielenhofen kommendes Fahrzeug war kurz nach Penk von der Straße abgekommen und dort in den Graben gefahren. Im PKW befanden sich neben dem Fahrer noch zwei Kinder. Wir betreuten diese bis zum eintreffen des Rettungsdienstes. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Anschließend reinigten wir die Fahrbahn und konnten diese nach Rücksprache mit der Polizei nach 1,5 Stunden wieder freigeben.

04/2018  03.03.2018  05.13 Uhr - 08.00 Uhr

Einsatz Wasserschaden Wohnhaus Domspatzenstraße

 

Gegen 5 Uhr wurde eine Hausbesitzerin durch einen Stromausfall im Haus wach und stellte daraufhin fest das ihr kompletter Keller mit ca. 20 cm Wasser vollgelaufen war. Grund dafür war eine geplatzte Wasserleitung. Wir sperrten die Wasserleitung ab und pumpten den Keller aus.

03/2018  11.01.2018  15.25 Uhr - 16.00 Uhr

Einsatz Person in Wasser Naab Höhe Kläranlage

 

Gemeinsam mit der FF Mariaort, dem DLRG, der BRK Wasserwacht Neutraubling, Wasserwacht Regensburg und Regenstauf sowie den Malteser Regensburg wurden wir zu einer Wasserrettung an die Naab alarmiert. Dort war eine Spaziergängerin in die Naab abgerutscht  und machte dort auf sich aufmerksam. Durch einen aufmerksamen Anwohner wurde diese allerdings sofort aus der kühlen Naab gezogen und dem Rettungsdienst übergeben.

02/2018  09.01.2018  21.10 Uhr - 23.30 Uhr

Einsatz  Verkehrsunfall St.2165 Etterzhausen - Penk

 

Wir wurden zu einen Verkehrsunfall zwischen Etterzhausen und Penk gerufen. Dort war ein junger Mann aus Penk kommend in der links Kurve auf die Gegenspur geraten und dort mit einem entgegenkommenden PKW kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der junge BMW-Fahrer in den Straßengraben geschleudert und kam dort zwischen zwei Bäumen zum Stillstand. Wir versorgten den BMW-Fahrer und die weitere Unfallbeteiligte bis zum eintreffen des Rettungsdienstes, stellten den Brandschutz sicher und banden auslaufende Betriebsstoffe. Die Staatsstraße war zeitweise komplett gesperrt.

01/2018  04.01.2018  17.00 Uhr - 18.00 Uhr

Einsatz Baum auf Fahrbahn Etterzhausen - Ebenwies Verbindungsstraße

 

Telefonisch wurden wir von der Gemeindeverwaltung informiert das ein Baum die Verbindungsstraße zwischen Etterzhausen und Ebenwies blockiert. Wir rückten daraufhin ohne Alarm aus und beseitigten diesen.